Stefan und Daniela Hessing

Historie von Bestattungsinstitut Hessing

Das Unternehmen Hessing blickt auf eine über 100jährige Geschichte zurück. Heute führen Daniela und Stefan Hessing in der 4. Generation dieses Familienunternehmen. Der Betrieb wird in einer häufig vorkommenden und bewährten Kombination von Handwerk und Dienstleistung betrieben. Für das Handwerk steht die Tischlerei, für die Dienstleistung das Bestattungsinstitut.

Das Unternehmen ist in der Bergstraße 70 in Hildesheim ansässig. Hier auf dem Moritzberg wurde das Unternehmen am 01. April 1910 gegründet. Zu diesem Zeitpunkt gehörte der Stadteil Moritzberg noch nicht zu Hildesheim. Erst ein Jahr später wurde dieser eingemeindet.

In den Räumen in der Bergstraße 70 führen wir die Beratungsgespräche und zeigen Ihnen eine Auswahl an Särgen und Urnen. Gerne besuchen wir Sie aber auch zu Hause.

Das ganze Team des Bestattungsinstituts Hessing ist zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit, Ihnen in schweren Momenten zur Seite zu stehen. Mit Kompetenz und Einfühlungsvermögen begleiten wir Sie, wenn es um den Abschied eines geliebten Menschen geht.

In dem Bestattungsinstitut unterstützt uns Frau Sabine Krause.

Aktuelles

Ein aktueller Bericht aus der HALOKAZ